Menü

GENTLEMAN FOLDER

Harley Davidson – Frankfurt

Klinge: M390  
Griff: Mooreiche
Sicherung: Sidelock
Arbeitsstunden: 200 h 

Der Gentleman Folder vereint Funktionalität, Kompaktheit und Eleganz. Dieses Einzelstück wurde mit feiner Ornamentik aus Feingold verziert und anschließend brüniert. Als Öffnungspin wurde ein in Gold gefasster Brillant an der Klinge eingesetzt.

Durch den besonderen Stahl ist das Messer sehr schneidhaltig und hoch korrosionsbeständig. Die feine Mosaikpins in Kombination mit dem stabilisiertem Wurzelholz sind ein absoluter Blickfang für jeden Messerliebhaber.

GENTLEMAN FOLDER

Walross

Klinge: Rosendamast
Griffschalen: fossiles Walrosselfenbein
Sicherung: Backlock Arretierung
Arbeitsstunden: 35 h

In die Einlagen der Griffschalen wurde ca. 600 Jahre altes Walrosselfenbein eingearbeitet. Auf der Oberfläche zeugen tiefe Kerben von den tagelangen Kämpfen der Bullen.

GENTLEMAN FOLDER

Orange Country Choppers

 

Klinge: exmesch evolution
Seitenplatten: Edelstahl und Titan
Sicherung: linelock Arretierung
Arbeitsstunden: 400 h

Den Flipper ziert sein geliebter Hund Gus, das Memorial Fire Department Bike, die Freiheitsstatue und der Seeadler mit Flagge in Emaille eingelegt. Dieses Klappmesser wurde Paul Teutul Senior persönlich überreicht. 

OCC ist ein weltbekannter Hersteller von Custom-Motorrädern und wurde 1999 von Paul Teutul Sr. (Foto) gegründet. 

GENTLEMAN FOLDER

Black & Gold

Klinge: N690
Griffschalen: K460
Sicherung: Backlock Arretierung
Arbeitsstunden: 50 h

Der Gentleman Folder vereint Funktionalität, Kompaktheit und Eleganz. Dieses Unikat wurde mit feiner Ornamentik aus Feingold verziert und anschließend brüniert. Als Öffnungspin wurde ein in Gold gefasster Brillant an der Klinge eingesetzt.

GENTLEMAN FOLDER

Las Vegas

Klinge: N690
Griffschalen: rostfreier Gravurstahl
Sicherung: backlock Arretierung
Arbeitsstunden: 120 h

Die Themen Poker, Münzen und Familie wurden detailreich und perfekt aufeinander abgestimmt in die Seitenplatten dieses Klappmessers plastisch eingraviert. Als Pin wurde ein blauer Saphir eingesetzt.

GENTLEMAN FOLDER

Afrika

Klinge: N690 
Griff: rostfreier Stahl
Sicherung: Backlock Arretierung
Arbeitsstunden: 110 h 

Dieses Messer ist mit zwei Tierszenen voll graviert. Die Bewegungsabläufe der Impala-Antilope und des Geparden sind in Feingold tauschiert und die Häupter sind in Bulino graviert.

GENTLEMAN FOLDER

Ornamentik

Klinge: Banddamast
Griff: Zirbenwurzelholz
Sicherung: backlock Arretierung
Arbeitsstunden: 70 h

Als Klingenstahl dient ein Damaststahl der Sonderklasse, absolut rostfrei und aus pulvermetallurgischem Stahl. Die Ornamentik ist tief gestochen und der Feingoldrahmen ist tauschiert. Dieses Messer ist mit Zirbenwurzelholz bestückt, das durch traumhafte Harzeinschlüsse besticht.

GENTLEMAN FOLDER

Spielhähne

Klinge: Böhler N690
Griff: rostfreier Gravurstahl
Sicherung: backlock Arretierung
Arbeitsstunden: 90 h

Der Balzkampf der Spielhähne gehört zu den spektakulärsten Ereignissen des alpinen Tierreichs. Die Hähne und der Berg auf der Rückseite sind in Bulino graviert. Die Ornamentik ist tief gestochen und der Feingoldrahmen ist tauschiert.

Der Gentleman Folder ist ein zartes, aber sehr robustes Klappmesser. Dieses Messer ist mit einer Tierszene voll graviert.

GENTLEMAN FOLDER

Mammutrinde

Klinge: Torsionsdamast
Griff: Mammutrinde blau/grün 
Sicherung: backlock Arretierung
Stunden: 35 h
In die Einlagen der Griffschalen wurde ca. 600 Jahre altes Walrosselfenbein eingearbeitet. Auf der Oberfläche zeugen tiefe Kerben von den tagelangen Kämpfen der Bullen.

GENTLEMAN FOLDER

London Nockberge

Klinge: Böhler N690
Griff: rostfreier Gravurstahl
Sicherung: backlock Arretierung
Arbeitsstunden: 100 h

Diese Messer wurden auf Kundenwunsch mit dem Thema „London und Nockberge“ aufwendig in Bulino graviert. Es ist schrauben gesichert und somit servicierbar.